Devisenbestimmungen

f pl
предписания, регламентирующие порядок осуществления валютных операций; правила ведения валютных операций

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Finanzen und Wirtschaft. . 2001.

Смотреть что такое "Devisenbestimmungen" в других словарях:

  • Investors Overseas Services — (IOS) war ein bedeutender Offshore Finanzkonzern in den 1960er Jahren, der mit Aktienfonds, Immobilien und Versicherungen handelte und um 1970 in weltweit aufsehenerregender Weise in Insolvenz ging. Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkung 2 Die Anfänge …   Deutsch Wikipedia

  • Der kleine Grenzverkehr — ist ein Roman von Erich Kästner, der 1938 erstmals unter dem Titel Georg und die Zwischenfälle erschien. Inhaltsverzeichnis 1 Handlung 2 Stil 3 Hintergrund und Publikationsgeschichte 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Devisenvergehen — De|vi|sen|ver|ge|hen, das: Vergehen gegen die Devisenbestimmungen. * * * De|vi|sen|ver|ge|hen, das: Vergehen gegen die Devisenbestimmungen …   Universal-Lexikon

  • Adorno — Theodor W. Adorno (rechts) zusammen mit Max Horkheimer (1965) Theodor W. Adorno (eigentlich Theodor Ludwig Wiesengrund Adorno; * 11. September 1903 in Frankfurt am Main; † 6. August 1969 in Visp, Schweiz) war ein deutsche …   Deutsch Wikipedia

  • Ariowitsch — Max Ariowitsch (* 1880 Leipzig; † 1969 in New York) war jüdischer Rauchwaren Händler und Stifter in Leipzig. Leben und Wirken Als Sohn des Rauchwarenhändlers Julius (Judel) Ariowitsch (1855–1908) und Louise Hepner (Tochter des Rauchwarenhändlers… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Golddiskontbank — Die Golddiskontbank (auch Deutsche Golddiskontbank, oder abgekürzt Dego) war eine 1924 gegründete öffentliche Bank, die die deutsche Exportindustrie durch Finanzierung von Rohstoffimporten fördern sollte. Sie wurde ab 1945 liquidiert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Dibbelt — Otto Ernst Ewald Dibbelt (* 5. Juli 1881 in Stralsund; † 9. Mai 1956) war ein deutscher Biologe, Pädagoge und Gründer des Vorgängermuseums des heutigen Deutschen Meeresmuseums in Stralsund. Inhaltsverzeichnis 1 Kindheit, Ausbildung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Bohne — (* 1. Juli 1902 in Braunschweig; † 8. Juli 1981) war in der Zeit des Nationalsozialismus SS Hauptsturmführer, Leiter der Berufsgruppe Rechtsanwälte im Bund Nationalsozialistischer Deutscher Juristen und als Leiter der Büroabteilung juristischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Golddiskontbank — Die Golddiskontbank (auch Deutsche Golddiskontbank, oder abgekürzt Dego) war eine 1924 gegründete öffentliche Bank, die die deutsche Exportindustrie durch Finanzierung von Rohstoffimporten fördern sollte. Sie wurde ab 1945 liquidiert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Grenzarbeit — Als Grenzgänger bezeichnet man Arbeitnehmer, die zwischen dem Land, in dem sie leben, und dem Land, in dem sie arbeiten pendeln. Dies ist in Europa vor allem zwischen den Ländern Luxemburg, Deutschland, Niederlande, Frankreich und Belgien sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Ha'avara-Abkommen — Ha avara (hebräisch: Transfer), auch Hoofien Abkommen nach Sigmund Hoofien, dem damaligen Direktor der Anglo Palestine Bank, war der Name einer Vereinbarung, geschlossen am 25. August 1933 nach dreimonatigen Verhandlungen zwischen der Jewish… …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.